Schwarzkopf Shampoo und Haarspray

Hallo ihr Lieben :) Ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten...
Heute möchte ich euch einen kleinen Teil meiner Geschenke vorstellen.
Zuallererst das Schwarzkopf Gliss Kur Shampoo mit dazugehöriger Spülung. Es ist für wiederspenstiges bzw. trockenes Haar und soll gegen Frizz wirken und mit flüssigen Haarbausteinen das Haar reparieren. Leider bin ich noch nicht dazugekommen es auszuprobieren, aber die Flasche wirkt schon vielversprechend :)
 


 Ebenfalls mit pinker Verpackung: mein neues Haarspray 3 Wetter taft. Genau wie das Shampoo gegen Frizz (ich liebe dieses Wort xD). Besonders mag ich den Duft des Sprays...


In den nächsten Tagen werde ich euch noch weitere Dinge zeigen!
 
Was habt ihr so zu Weihnachten bekommen?

Coole Ohrstecker

Hello Kitty Ohrringe von Claire´s
Ohrstecker mit Karomuster von Fundstück
Sternenohrstecker von Six
Würfelohrringe von Six
Fischgrätenohrstecker von Bijou Brigitte
Eulenohrstecker von Bijou Brigitte

Hier seht ihr meine Ohrsteckersammlung. Seit ich mir ein zweites Ohrloch stechen gelassen hab, mache ich wieder öfters welche rein :)
 
Wie viele Ohrlöcher habt ihr?

Alte Klamotten zurück zu H&M?!

Oft stellt man sich die Frage: "Wohin mit den alten Klamotten?".
Bald könnte die Antwort darauf lauten: "Zu H&M".
Ab Februar kann man seine alte, abgetrage Kleidung zurück zu H&M bringen.
Die Altkleideraktion läuft vorerst in 80 deutschen Geschäften an. Doch bald könnte das System ausgeweitet werden. Die zu recycelnden Klamotten müssen dabei nicht von H&M selbst stammen.
"Wir wollen der Umwelt Gutes tun, deshalb möchten wir unseren Kunden eine attraktive Lösung bieten: ihre ausgetragene, oder kaputte Kleidung bei H&M zu lassen.", heißt es.
Pro Kleidersack erhält man einen Rabattgutschein von 15% für einen neuen Artikel.
Dieses Vorhaben sorgt jedoch für Kritik!
Denn abgesehen von der Umweltfreundlichkeit des Klamottenrecycelns, möchte H&M natürlich auch mit der Aktion Werbung machen.
Die Menschen werden wieder zum neuen Klamottenkauf bei H&M angeregt.
Eigentlich wollte H&M doch die Umwelt schonen und die Textilabfälle reduzieren!!!
Wie findet ihr die Idee von H&M?