Vintage und Secondhand Läden in Leipzig

Zugegeben Secondhand ist nicht wirklich mein Ding. Doch nach meinem Louis Vuitton Vintage Erfolg in Mailand, wollte ich es unbedingt noch einmal wissen. Kaum zu Hause angekommen, durchforstete ich das Internet nach allen Secondhand- bzw. Vintageläden, die es in Leipzig gibt.
Das Ergebnis war ganz anschaulich: 4 Läden und alle ungefähr in derselben Gegend. Gleich in der darauf folgenden Woche machte ich mich auf den Weg und kam dabei ziemlich ins zweifeln. Anscheinend wird er Begriff Vintage etwas fehlinterpretiert.
Laut Wikipedia versteht man darunter "eine Mode- bzw. Designrichtung, die im Retrolook der 1930er bis 1970er Jahre gestaltet wurde (...) - ein Kleidungsstück aus einer älteren Kollektion eines Designers (...)".
In den gängigen Vintage Läden findet man jedoch mehr Second-Hand als  Designer Schätze. So etwas hatte ich mir fast schon gedacht.
Nichts desto trotz habe ich meine Erlebnisse festgehalten und werde euch nun die Secondhandläden in Leipzig präsentieren :)

Granted Second-Hand is not my Cup of tea. But after my Louis Vuitton Vintage success in Milan, I wanted to Change my opinion. Just arrived home, I scoured the Internet for all second-hand and vintage shops that exists in Leipzig - my hometown in Germany.
The result was quite clear: four shops and all in the same area. In the following week I was on my way and came up pretty into doubt. Apparently the term vintage can be understand differently.
According to Wikipedia, it refers to "a fashion and design direction that was designed in the retro look of the 1930s to the 1970s (...) - a garment from an older collection of a designer (...)".
But in most of the vintage shops you will no designer treasures - just old clothes. This is something I had almost thought.
Nevertheless, I
was quite succesfull and bought a long coat and a Long evening dress for 15€. I never thought that I would wear second-hand, but the pieces are almost new, so it´s ok.
What are your experience with second-hand / vintage clothes?



Resales
Ich denke viele von euch werden Resales kennen, denn es handelt sich um eine deutschlandweite Secondhand Kette. Vom Prinzip her ähnlich wie TK Maxx - täglich neue Ware, die auf Stangen nach Größen und Funktion geordnet werden - aber doch nicht ganz so ansprechend gestaltet und viel kleiner natürlich.
Die Auswahl kann sich sehen lassen - wenn man ein bisschen sucht, kann man wirklich das eine oder andere Teil finden. Auch die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Preise sind wirklich angemessen und man bekommt beim Einkauf eine Rabattkarte, mit der man Punkte sammeln kann.
Und nun zu mir: Resales ist der einzige Laden, in dem ich wirklich fündig geworden bin. Schon nach den ersten Minuten stieß ich auf einen langen schwarzen Mantel von Zero und ein langes schwarzes Abendkleid. Die beiden Teile passten perfekt und ich musste sie einfach mitnehmen. Insgesamt habe ich 15€ bezahlt - ein echt guter Preis, da die Sachen wie neu sind.


Arthur-Hoffmann-Straße 90; Leipzig (Südvorstadt)
Öffnungszeiten: Mo- Fr 9-18.30 Uhr | Sa 9-13 Uhr

Blue Velvet
Ein kleiner vollgestopfter Laden, in dem sich praktischerweise auch eine Änderungsschneiderei befindet. Leider ist alles sehr eng und es riecht etwas muffig. Liebhaber finden bestimmt etwas, aber für mich ist das einfach nichts ;)

Weißenfelser Straße 22 - Leipzig (Plagwitz)
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr | Sa 10-18 Uhr

Humana
Eine weitere Kette, die mit mehreren Stores in Leipzig vertreten ist. Zuerst war ich im Humana in Plagwitz, der sich direkt gegenüber von Blue Velvet befindet.
Die Atmosphäre ist ähnlich der von Resales, aber hier werden leider nicht ganz so neue Sachen verkauft. Ganz aus war es bei mir, nachdem ich gesehen habe, dass sie eine gefakte LV Tasche verkaufen.
In der Innenstadt hat gerade ein weiterer zwei-stöckiger Humana aufgemacht. Auf jeden Fall ansprechender als der Vorgänger, aber auch hier muss man suchen.

Zschochersche Str. 44 - Leipzig (Plagwitz)
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-19 Uhr   |   Sa: 10-16 Uhr
Hainstraße 17-19 - Leipzig (City)
Öffnungszeiten:
Mo-Sa: 10-20 Uhr 
Garderobe
Auf diesen Laden habe ich wirklich große Stücke gesetzt, doch als ich ankam war alles verschlossen. Nach einigem Suchen fand ich einen Zettel: "Garderobe ist umgezogen". Ich schrieb mir die neue Adresse auf und machte mich auf den Weg.
Gar nicht weit entfernt, fand ich den Laden und war etwas enttäuscht. Es ist zwar ein sehr ordentliches, aufgeräumtes Geschäft, aber auch sehr klein und mit relativ wenig Auswahl. Für Liebhaber aber vielleicht trotzdem etwas :)
Auf dem alten Gelände befindet sich aber immer noch der Kostümfundus der Garderobe!

Merseburger Straße 31 - Leipzig (Plagwitz)
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 - 19 Uhr, Samstag 11 - 17 Uhr


13 comments

  1. Bei uns sind die einzigen Secondhandladen wirklich etwas muffelig und haben sehr, sehr seltsame Sachen... daher kann ich das immer gar nicht verstehen, wenn Leute da stöbern gehen... Aber klar, in größeren Städten ist die Auswahl natürlich auch ganz anders.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das stimmt, aber muffig riecht es trotzdem. Das ist es auch, was mich persönlich abstößt. Wie gesagt, ich bin eigentlich auch nicht so der Second-Hand Typ :)

      Delete
  2. Toller Post und eine gute Idee - vielleicht werde ich bei mir auch mal Ausschau halten :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    ReplyDelete
  3. Wir haben einen Secondhandladen der angeblich Designerware führt, ich war aber noch nie da, denn für mich ist das nichts so richtiges, aber an sich eine coole Idee. Ein Post mit Insidertipps für Leipzig zum Shoppen wäre echt cool, da ich öfter mal da bin. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Werde ich mir für die nächste Zeit auf jeden Fall mal vornehmen :)

      Delete
  4. Ich wohne zwar nicht in Leipzig finde deine Tipps und die Postidee dazu wirklich genial, da muss ich mich doch direkt mal bei mir in München auf die Socken machen und auch so tolle Shops aufstöbern! :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    ReplyDelete
  5. thank you for your comment on my blog and for following me :) i have follwed you back:)
    jolahogg.blogspot.ie

    ReplyDelete
  6. great post! love thrifting, 'cause i find unique items there! xo

    ReplyDelete
  7. Gorgeous sketch! I love your pics!
    XO
    Jeanne
    fashionmusingsdiary.com

    ReplyDelete
  8. super cool!! I love vintage all over the world!!

    Patchwork à Porter

    ReplyDelete
  9. I love going to vintage store and buy some accessories :)

    ReplyDelete
  10. Ich habe nie etwas wirklich toll in einem Second Hand Laden gefunden, also nicht eine groesse Fan :)

    Liebe Gruesse,
    Andra

    ReplyDelete