Ist Leipzig das neue Berlin?


"Leipzig ist doch das neue Berlin!" Diesen Satz musste ich mir nun schon öfters anhören (zuletzt übrigens direkt in der Hauptstadt) und habe immer wieder den Kopf darüber geschüttelt. Klar, Leipzig ist eine junge Stadt mit jeder Menge kulturellen Angeboten, aber mit Berlin auf keinen Fall vergleichbar! Oder doch?
Für mich ist Berlin Trash & Glamour zugleich. Szene und Kunst. Die Stadt, die niemals schläft (wenn man will das deutsche NYC). Laut, bunt, international und immer am Puls der Zeit.
Leipzig dagegen ist eher ruhig. Natürlich gibt es auch hier jede Menge Partys und Events. Szene erst Recht. Man muss nur ans Wave Gotik Treffen denken.


Aber am Puls der Zeit sind wir nicht wirklich. Aber vielleicht geht es ja auch gar nicht darum.
Wir brauchen kein zweites Berlin, sondern eine Stadt mit eigenem Flair. Leipzig ist eine Musikstadt - Johann Sebastian Bach hat hier gelebt und gearbeitet. Leipzig ist eine Messestadt - die Leipziger Buchmesse ist nach der Frankfurter die zweitgrößte in Deutschlands. Und Leipzig ist vor allem eine Studentenstadt. Die Uni ist die zweitälteste Deutschlands und jedes Jahr strömen immer mehr junge Leute aus dem Inn- und Ausland hierher.

Eine U-Bahn haben wir auch (obwohl sie nur aus 4 Haltestellen besteht). Seine Freizeit verbringt man im Clara-Zetkin-Park, einer riesigen Parkanlage direkt in der Innenstadt. Und auch um shoppen zu gehen, muss man sich nicht die Füße wund laufen. Die (Haupt-)Geschäfte befinden sich nicht wie in Berlin an verschiedenen Orten (Alexanderplatz, Friedrichstraße oder Kudamm), sondern zentral im Stadtzentrum. Hier hat man dann die Qual der Wahl - Fußgängerzone, Kaufhäuser, Einkaufszentren oder doch die Promenaden im Hauptbahnhof.

Leipzig ist etwas besonderes und dabei ganz anders als unsere Hauptstadt. Und genau darum geht es!
Doch trotzdem zieht es mich immer wieder nach Berlin....


"Leipzig is the new Berlin!" This sentence I had to listen to a lot lately and have repeatedly shaken my head over it. Sure, my hometown Leipzig is a young city with lots of cultural activities, but by no means comparable with BerlinIsn´t it?
What makes Berlin so hip and cool?

For me Berlin is trash & Glamour at the same time. Scene and art. The city that never sleeps (if you want the German NYC). Loud, colorful, internationally and always on the pulse.
Leipzig, however, is rather quiet. Of course there are also plenty of parties and events. Scene too. You just have to think about the Wave Gothic Meeting.

But on the pulse of the time? We are not really. But perhaps it is indeed not a question.
We do not need a second Berlin, but a city with its own flair. Leipzig is a city of music - Johann Sebastian Bach lived and worked here. Leipzig has a trade fair - the Leipzig Book Fair is the second largest after Frankfurt in Germany. And Leipzig is primarily a student city. The university is the second oldest in the country and each year more and more young people flock here from all allround the world.


We also have a subway (although it only consists of 4 stops). Your free time you can spent at Clara-Zetkin-Park, a huge park right in the city center. And also for shopping, you should not be running sore feet. The (main) shops are not like in Berlin in different places (Alexanderplatz, Friedrichstrasse or Ku'damm) distributed but centrally located in the city center. Here you have the choice - pedestrian zone, department stores, shopping centers, or the mall at Central Station.

Leipzig is something special and it is different than Berlin. And that's the point

16 comments

  1. Ich war leider noch nie in Leipzig, wobei ich schon seit langem mal zur Buchmesse wollte und meine Großeltern diese Stadt lieben!
    Hab einen wundervollen Abend, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. I would love to visit your city!! :)

    ReplyDelete
  3. Cool post Sarah! Thanks for your comment Miss!
    ♥XO♥
    Jeanne
    http://fashionmusingsdiary.com

    ReplyDelete
  4. I would love to visit !!!

    http://gossipmagazine2000.blogspot.pt

    ReplyDelete
  5. coooool**
    Do you want to follow each other on instagram? I'm @chicstreetchoc! Thank uuu
    FOLLOW ME ON FACEBOOK
    CHIC STREET CHOC

    ReplyDelete
  6. Ein wirklich schöner und nachdenklicher Post. Ich war sowohl schon in Leipzig als auch in Berlin und mag beide Städte wirklich unglaublich gerne - mein Herz wird wohl aber immer ein kleines bisschen mehr für Berlin schlagen ;)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    ReplyDelete
  7. Ich war leider erst 1x in Berlin und da war ich 6 Jahre alt, weswegen ich mich an so gut wie nichts von Berlin erinnern kann. Ich möchte unbedingt mal ein paar Tage dort verbringen!
    In Leipzig wohnt meine Cousine.:)
    http://seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    ReplyDelete
  8. This was very interesting to read from the perspective of someone who lives in Germany! I agree, the two places are very different and that's exactly what makes the two places worth visiting and not sacrificing one place for another! :)

    http://aglassofice.blogspot.co.uk

    x

    ReplyDelete
  9. Ich war schon mal in Berlin, aber noch nie in Leipzig. Daher konnte ich mir bisher leider kein eigenes Bild von dem machen, was du hier beschreibst. ;)

    Leider leider sind Polaroids ja sehr zickig und noch dazu so teuer... das kann einem schon ein bisschen den Spaß daran verderben bzw. nimmt es dem Ganzen schon etwas die Spontanität die man ja eigentlich so gerne dabei hätte...

    ReplyDelete
  10. Your city sound amazing! I think that all cities are different and there is just no use comparing them, because each one has its own atmosphere :)
    Love Life Every Day
    everydaybeauty instagram

    ReplyDelete
  11. Ein wirklich schöner und interessanter Beitrag. Ich war zwar schon mal in Berlin aber noch nicht in Leipzig. Das muss ich bald mal ändern :)

    Liebe Grüße
    Amelie

    ReplyDelete
  12. ein sehr interessanter post! ich denke jede stadt hat was eigenes und es kommt dann auch eben auf den menschen an,welche stadt er lieber mag, durch zb das wgt :D
    ich war erst einmal für 3 tage in berlin, aber in leipzig schon zweimal für ein paar tage. neulich auch erst,weswegen ich heute auch einen post hochgeladen habe mit bildern vom auensee in leipzig :)

    ReplyDelete
  13. So geht es mir auch so oft - immer diese Frage: Siehst du das auch so, dass Leipzig das neue Berlin ist? Ich finde deine Worte sehr richtig gewählt und kann dem total zustimmen, was du schreibst. Leipzig ist viel ruhiger, die Leute trauen sich auch einerseits weniger (wie wenig Frauen mit High heels es hier gibt!), andererseits gibt es sie Szene, die Kunst, die entspannte Atmosphäre (so entspannt habe ich Berlin nie erlebt) usw. :)
    Super Post!

    ReplyDelete
  14. Toll geschrieben, aber dennoch mag ich Leipzig absolut nicht :-D Und es mit Berlin zu vergleichen ist ein Schmerz in meinen Ohren haha. ich wohne in Dresden also gar nicht allzu weit davon entfernt .. Ich frag mich echt was man an dieser Stadt findet :-D
    Liebe Grüße, Lisa
    http://athousandmilesandwords.blogspot.de/

    ReplyDelete