Wie man den perfekten Bikini findet

Anzeige










Die Sonne scheint und es ist Zeit für eine Abkühlung? Was gibt es besseres als Baden zu gehen? Nichts könnte man meinen, allerdings nur, wenn man auch die richtige Badebekleidung besitzt. Mit Bikini und co. ist es wie mit Schuhen. Entweder man sucht Ewigkeiten oder man wird a la Liebe auf den ersten Blick sofort fündig. Einige Dinge sollte man aber vor jedem Kauf beachten. Mit diesen Tipps steht der Badesaison zum Glück aber nichts mehr im Weg.
Bikini oder Einteiler?
Ganz klar: der Bikini ist heutzutage der Klassiker und lange Zeit waren Badeanzüge nur etwas für Sportschwimmer. Doch stylische Einteiler wie hier von Alba Moda machen dem ganz schön Konkurrenz. Was findet ihr besser?

Die Farbe
Entgegen der eigenen Vorlieben, sollte man die Farbe des Bikinis an den eigenen Hautton anpassen. Dunkleren und gebräunten Hauttypen stehen helle und gelbe Töne gut. Bei blasser Haut sehen dunklere Farben besser aus.
Und auch bei Mustern sollte man aufpassen. Sie sehen zwar toll aus, tragen aber optisch auf. Wer also kaschieren will, sollte einfarbige Modelle oder sehr kleine Muster wählen. Unifarbene Bikinis strecken jede Figur.
Vorsicht vor sehr leuchtenden Tönen! Diese könne durch die Sonne an Farbintensität verlieren und schnell ausbleichen.
Das Material
Badekleidung besteht aus Polyamid und Elastan. Das sorgt für Reißfestigkeit, Dehnbarkeit und schnelles Trocknen. Je höher der Elastan-Anteil, desto größer die Formkraft. Bikinis mit hohem Baumwollanteil sind besser zum Sonnen, als zum Baden geeignet.

Je nach Körperform sollte man einiges beachten:
Bei breiten Schulter empfehlen sich Neckholder-Bikinis mit dünnen Trägern. Bei breiten Hüften Finger weg von Triangel-Oberteilen und Hosen mit Schnürungen an den Seiten. Bei schmaler Taille ist alles erlaubt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
EN: The sun is shining and it's time for a cooling? What is better than to go swimming? Nothing you'd think, but only if you have the right swimwear. With bikini and co. it's like with shoes. Either you are looking for weeks or you will find one immidiantly. But either way, some things you should notice before making any purchase.
Bikini or one piece?
Clearly: the bikini is nowadays the classics and for a long time swimsuits been only for swimmers. But stylish one pieces like here from Alba Moda are a great alternative. What do you like best?

The ColorContrary to your own preferences, you should adjust the color of the bikini to your own skin tone. Darker and tanned skin types should wear bright and yellow tones. With pale skin darker colors look better. And even when patterns should be careful. They look great, but they dap on. Everyone who wants to conceal something, should choose monochrome models or very small patterns. Beware of very bright colors! They could lose color intensity in the sun.

The materialSwimwear is made of nylon and spandex. This ensures strength, extensibility, and dry fast. The higher the elastane content, the greater the forming force. Bikinis with high cotton content are better for sunning than for swimming.


Der Artikel ist in Zusammenarbeit mit Alba Moda entstanden

15 comments

  1. Great post dear!
    Emma
    www.emmalovesfashion.com

    ReplyDelete
  2. Me gusta el de estampado de leopardo! :D
    Te sigo!
    Besos

    ReplyDelete
  3. Ich bin selbst noch auf der Suche nach einem schönen Bikini. Dieses Jahr bin ich noch nicht fündig geworden. Da kommt so ein Post natürlich gerade recht. :)

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    ReplyDelete
  4. very nice post i love it!

    http://zyciowa-salatka.blogspot.com/

    ReplyDelete
  5. This comment has been removed by a blog administrator.

    ReplyDelete
  6. wow, amazing collection :)
    I follow you on GFC, bloglovin, FB, Twitter, Pinterest and will be very happy if you follow my blog back :D

    ReplyDelete
  7. These are so pretty! I like the leopard print ones best.

    xo Azu

    www.raven-locks.blogspot.com

    ReplyDelete
  8. Im Moment finde ich Bikinis sehr schön, die vorne wie ein T zusammenlaufen. Hab mir gerade so einen zugelegt :)

    Liebst, Colli

    ReplyDelete
  9. Beautiful post, really interesting...thx for sharing!

    ReplyDelete
  10. Great post:)

    http://denimakeup95.blogspot.it/

    ReplyDelete
  11. Ein schöner Post, ich habe auch erst einen Beitrag zu dem Thema hochgeladen. Mir gefällt der Badeanzug oben rechts irgendwie richtig gut :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    ReplyDelete
  12. Gorgeous styles sweetie
    Thanks for share with us
    xx

    www.sakuranko.com

    ReplyDelete
  13. Ein toller Post! Ich finde Bikinis schöner als Badeanzüge. Da ich recht schlank bin habe ich zum Glück auch nicht das Problem, viel kaschieren zu müssen :)
    Alles Liebe, Salo

    ReplyDelete
  14. I prefer one piece since I want to hide my tummy :)) I love this collection <3

    Have a nice day!

    xoxo,
    SHAIRA
    www.missdream-girl.blogspot.com

    ReplyDelete