Spanien-Special: Sevilla


Sevilla. Die Stadt stand schon langer auf meiner Bucket Liste. Vor drei Jahren war ich einem Besuch schon ganz nah, weil ich ganz in der Nähe war, aber aus verschiedenen Gründen hat es letztendlich doch nicht geklappt. Mit unserem Erasmus Trip letztes Wochenende, haben wir dann gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und erst Sevilla und dann Granada angeschaut. Zusammen mit Cadiz habe ich jetzt also alle wichtigsten Städte Andalusiens besucht und muss sagen, dass mir diese Region des Landes außerordentlich gut gefällt. Sevilla ist aber eindeutig mein Favorit. Warum? Das erfahrt ihr jetzt!

My Semester Abroad - Weekly Review #8 | Mein Auslandssemester


Ihr Lieben! Ich hoffe ihr hattet eine gute Woche. In den letzten Tagen war es ja ungewöhnlich ruhig auf dem Blog, was daran lag, dass ich die ganzen Zeit unterwegs war. Vier Tage lang sind wir in den Süden Spaniens gereist und haben uns Granada und Sevilla angeschaut. Auf Instagram und vor allem bei Insta Stories konntet ihr ja schon einiges mitbekommen und ich werde auch in den nächsten Tagen noch einmal ausführlich in der Travel Kategorie über die einzelnen Städte berichten.

My Semester Abroad - Weekly Review #7 | Las Fallas Valencia 2017


Ihr Lieben! Auch diese Woche (und wahrscheinlich auch nächste Woche) gibt es meinen Rückblick erst am Montag, denn im Moment bin ich an den Wochenenden immer unterwegs, um mir so viel wie möglich vom Land und der Umgebung anzusehen. Bis heute morgen war ich in Valencia, um den Abschluss des großen Volksfestes Las Fallas - eine Mischung aus Karneval und Silvester - zu feiern. Auf den ersten Blick erscheint das Prozedere total verrückt. Riesige aufwendig gestaltete Figuren, die mehrere tausend Euro gekostet haben, werden mitten in der Menge verbrannt und tausende Menschen sehen dabei zu. 

Outfit: Karl Lagerfeld Pullover und Gürteltasche


Das heutige Outfit ist wirklich eines meiner liebsten in letzter Zeit. Okay, eigentlich kommt es mir so vor, als ob ich das bei fast jedem Look sage, denn sonst würde ich euch die Kombi ja auch gar nicht zeigen. Aber diesmal ist es genau die richtige Mischung aus lässig und gemütlich mit einem kleinen eleganten Twist. Den kuscheligen grauen Karl Lagerfeld Pullover habe ich schon einmal in diesem Look zusammen mit meiner Bomberjacke getragen, aber irgendwie ist er da gar nicht richtig zur Geltung gekommen. Deshalb ist er im heutigen Outfit auf jeden Fall der Eyecatcher.

My Semester Abroad - Weekly Review #6 | ESN Barcelona Experience


Ihr Lieben! Wie versprochen gibt es heute meinen verspäteten Wochenrückblick. Da ich das ganze Wochenende in Barcelona war, komme ich erst jetzt dazu. Dafür erwarten euch jede Menge Eindrücke und Bilder der Reise. Bei dem Event haben sich tausende Erasmus Studenten aus ganz Spanien an einem Ort getroffen, um sich auszutauschen, die Stadt zu erkunden und zu feiern. Außerdem standen auch in Elche diese Woche jede Menge Dinge an. Los geht´s!

Outfit: Fake Fur Pullover von Zara


Ihr Lieben! Unglaublich, dass diese Outfitbilder gerade erst vor einem Monat - kurz vor meiner Abreise - entstanden sind. Es hatte gerade geschneit und trotz Kälte habe ich mich mit dem kuschligen Fake Fur Pullover von Zara nach draußen gewagt. Eigentlich hatte ich geplant, den Sweater zur Fashion Week zu tragen, da er etwas ausgefallener ist und damit perfekt nach Berlin gepasst hätte. Letztendlich habe ich mich aber doch für dieses und dieses Outfit entschieden und das war die richtige Wahl, denn im Kaufhaus Jahndorf habe ich noch eine andere Bloggerin gesehen, die genau den gleichen Pulli trug. Und es gibt ja nichts schlimmeres, als bei der Fashion Week mit dem gleichen Outfit aufzukreuzen, oder?

My Semester Abroad - Weekly Review #5 | Mein Auslandssemester


Ihr Lieben! Ich hoffe ihr seit gut in den März gestartet. Pünktlich zum neuen Monat ist es hier in Spanien noch einmal um einiges wärmer geworden. In der Woche hatten wir teilweise schon 22 Grad und in den Vorlesungssälen wird es zunehmend stickiger. Ich kann mir noch gar nicht vorstellen, wie das Ganze im Juni werden soll :) Aber bis dahin ist es ja noch etwas hin und ich habe noch genug Zeit mich an die Temperaturen zu gewöhnen! Was diese Woche sonst noch so passiert ist, erfahrt ihr wie immer jetzt!

Celebrating 5 Years of Blogging - Happy Birthday The Fashionable Blog


Anfang März vor genau fünf Jahren habe ich diesen Blog gestartet. Damals noch unter dem Namen Sarah Fashionable und mit der typischen Blogspot Domain, habe ich die ersten Schritte in der Blogosphäre unternommen. Seit dem ist viel passiert. Ich bin Älter geworden, habe die Schule beendet, angefangen zu studieren und lebe im Moment in Spanien. Ich habe Autofahren gelernt, bin viel gereist und der Blog ist mit mir gewachsen. Ich finde es immer noch unglaublich, wie viel ich mittlerweile schon erleben durfte und nach der langen Zeit, macht mir das Bloggen immer noch genau so viel Spaß wie am ersten Tag. Kommt heute mir auf die Reise durch 5 Jahre "The Fashionable Blog".