James Rizzi Chucks by Deichmann

James Rizzi - einer der besten Pop-Artkünstler der Welt - seine Bilder zierten Leinwände, Häuser, und Gebrauchsgegenstände.
Ich erlebte ihn letzten Sommer noch persönlich bei mehreren Kunstauktionen seiner Werke. Im Dezember starb er überraschend in NY - ein Schock für viele!
Doch seine Kunst lebt weiter.
Vor seinem Tod entwarf er noch eine Schuhkollektion für die Marke FILA, die unteranderem bei Deichmann verkauft wird.
Dabei handelt es sich um sechs verschiedene Schuhmodelle, die zum anziehen fast zu Schade sind.


No comments

Post a Comment

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.