Search

Ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch gut und ihr haltet die aktuelle Situation tapfer durch. Der heutige Post wird mal wieder persönlicher und unstrukturierter. Da ich Anfang des Jahres beschlossen habe vorerst keinen Monatsrückblick mehr zu machen, fehlt mir jetzt irgendwie ein Format, in dem ich einfach mal so schreibe, was gerade bei mir läuft. Dabei ist das ja eigentlich die Intention eines Blogs und die Beiträge, die dem eines Tagebuchs gleichen, sind irgendwie immer meine liebsten. Besonders, wenn man später noch einmal die Möglichkeit hat zurück zu reisen und sich sofort an den Moment erinnert, in dem man den Text geschrieben hat. So geht es mir zum Beispiel, wenn ich die Beiträge aus meinem Auslandssemester lese (was ich zugegebener Maßen häufiger tue, denn die Wochenrückblicke sind wirklich eine schöne Erinnerung).
Anzeige | Für eine bessere Zukunft kämpfen? Dieses Thema ist in den letzte Monaten durch Friday's for Future wieder in unseren Köpfen...
Anzeige | Wenn ihr mir schon eine Weile folgt, dann wisst ihr sicherlich, dass ich ein kleiner Manga-Nerd bin. Da die Leipziger Buch...
Anzeige | Ihr Lieben! Nach einer ganz schön langen Zeit, habe ich heute mal wieder einen Fashion Post für euch, der sich rund um mein abs...
Immer wieder wird das Ende der Blogosphäre attestiert und doch gibt es immer noch eine Vielzahl an tollen Blogs, die leider einfach zu we...
Michelle Obamas Biografie "Becoming" steht schon seit einiger Zeit auf meiner Leseliste. Schließlich war sie acht Jahre meine...
Schminktipps auf Youtube oder die neusten Modetrends bei Instagram: In den sozialen Netzwerken beschäftigen sich vor allem Frauen gern ...
Unglaublich, aber wahr: Mittlerweile ist mein Buchblog " Giirl with the Book " schon über ein Jahr alt und auch auf Instagram f...
Ich sehe mich selbst noch Anfang Januar mit meinem Laptop auf dem Bett sitzen. Ich war gerade von der Uni gekommen und las von der Coro...
Schöne Collagen, verschlungene Schriften und kreative Rahmen. Die Insta Story ist mittlerweile genauso wichtig wie der Instagra...
Fast ein halbes Jahr nach unserer Frankreichreise  schaffe ich es heute, den letzten Beitrag der Reihe online zu stellen. Unsere letzte ...