Ihr Lieben! Nach meinen beiden Beiträgen zur Fashion Week (Teil 1 und Teil 2) habe ich heute noch mein Outfit vom ersten Tag für euch. Ihr habt das Blumenkleid im Kimono-Stil ja schon auf einigen Fotos entdeckt und ich muss echt sagen, dass es die perfekte Wahl für die Modewoche war. Nicht nur weil es super bequem ist und für die sommerlichen Temperaturen letzte Woche schön luftig war, sondern auch, weil ich den Stil unheimlich gern mochte. Ein bisschen Vintage - ein bisschen Asia und trotzdem modern. Als ich das Kleid vor ein paar Wochen bei H&M gesehen habe, wusste ich sofort: das ist genau das Richtige für die Fashion Week.
Weiter geht es mit meinen Eindrücke von der Fashion Week. Nachdem ich euch vor ein paar Tagen schon alles zum Dienstag sowie ein paar Ran...
Zurück aus Berlin habe ich heute den ersten Beitrag für euch, mit allen Eindrücken vom Dienstag - Tag 1 der Fashion Week. Auf dem Program...
Diese Woche ist es wieder so weit: die Fashion Week findet statt und alle Modebegeisterten pilgern nach Berlin, um die Shows und Side...
// Werbung // Der Juni ist fast vorbei und das heißt, es ist wieder Zeit für meinen Monatsrückblick. Im Moment stecke ich mitten in den V...
Mexiko ist ein Land, das mich überrascht hat wie kein Anderes bisher. Die Vielfalt und Gegensätze im alltäglichen Leben, die alten Kultur...
Eines meiner absoluten Lieblingsteile im Moment ist die Karohose. Bereits in diesem Outfitpost habe ich euch erzählt, wie lange ich nach ...
// Anzeige // Letztes Wochenende habe ich mal wieder in meiner Lieblingsstadt Berlin verbracht. Nach meinem Praktikum im letzten Jahr und...
Wenn man als Blogger Beiträge schreibt und veröffentlicht, macht man sich angreifbar. Für Kritik, für Hater, für Missgunst, für Menschen,...