Search

Werbung | Erst diese Woche habe ich bei Instagram ein Reel gesehen, das mich wieder über das Thema Body Positivity zum Nachdenken gebracht hat. Darin hat eine Plus Size Bloggerin Outfits nachgestylt, die sie so reihenweise bei Pinterest gefunden hat und festgestellt, dass die aktuellen Trends nicht für jede Körperfigur funktionieren. Das hat mir mal wieder gezeigt, wie sehr es in den sozialen Netzwerken immer noch um die "perfekte" Figur geht, das "perfekte" Outfit und eine "perfekte" Präsentation von all dem. 
Der Dezember eilt mit großen Schritten heran und in eineinhalb Monaten ist schon wieder Weihnachten. Zeit also, sich über die Adventska...
Dieses Jahr ist es soweit: Ich werde beim  NaNoWriMo dabei sein und ich bin schon wahnsinnig aufgeregt. Bisher habe ich dieses Challenge nur...
Werbung (Rezensionsexemplar) | Personal Branding ist in unserer medial vernetzten Welt wichtiger denn je. Doch auch offline gilt, dass jede*...
Werbung | Organisation ist gezwungenermaßen eine meiner neuen Lieblingsbeschäftigungen. Ich hantiere mit Aufgaben für die Uni, Kooperationsp...
Zu Beginn des Jahres war ich eine Woche in Malta. Das Land war mir nach einer Mittelmeerreise 2011 nicht mehr aus dem Kopf gegangen und ich...
Anzeige | Vor ein paar Wochen habe ich für ein Fotoshooting mein Abiballkleid wieder aus dem Schrank geholt. Die leuchtend rote Farbe, d...
Ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch gut und ihr haltet die aktuelle Situation tapfer durch. Der heutige Post wird mal wieder persönlicher ...
Anzeige | Für eine bessere Zukunft kämpfen? Dieses Thema ist in den letzte Monaten durch Friday's for Future wieder in unseren Köpfen...
Anzeige | Wenn ihr mir schon eine Weile folgt, dann wisst ihr sicherlich, dass ich ein kleiner Manga-Nerd bin. Da die Leipziger Buch...
Anzeige | Ihr Lieben! Nach einer ganz schön langen Zeit, habe ich heute mal wieder einen Fashion Post für euch, der sich rund um mein abs...