Search

Anzeige | Wenn ihr mir schon eine Weile folgt, dann wisst ihr sicherlich, dass ich ein kleiner Manga-Nerd bin. Da die Leipziger Buchmesse dieses Jahr nicht stattfinden konnte, fiel damit leider auch die Manga-Comic-Convention ins Wasser und ich konnte nicht nach den neusten Romanen stöbern, aber auch nicht die Comic und Graphic Novel Neuerscheinungen entdecken. Deshalb möchte ich euch heute auf diesem Wege einen Manga vorstellen, der bereits jetzt schon eines meiner Highlights 2020 ist und den ihr euch ebenfalls nicht entgehen lassen solltet: Der Thriller Bright Sun – Dark Shadows von Yasuki Tanaka, der bei KAZÉ Manga erschienen ist.
Anzeige | Ihr Lieben! Nach einer ganz schön langen Zeit, habe ich heute mal wieder einen Fashion Post für euch, der sich rund um mein abs...
Immer wieder wird das Ende der Blogosphäre attestiert und doch gibt es immer noch eine Vielzahl an tollen Blogs, die leider einfach zu we...
Michelle Obamas Biografie "Becoming" steht schon seit einiger Zeit auf meiner Leseliste. Schließlich war sie acht Jahre meine...
Schminktipps auf Youtube oder die neusten Modetrends bei Instagram: In den sozialen Netzwerken beschäftigen sich vor allem Frauen gern ...
Unglaublich, aber wahr: Mittlerweile ist mein Buchblog " Giirl with the Book " schon über ein Jahr alt und auch auf Instagram f...
Ich sehe mich selbst noch Anfang Januar mit meinem Laptop auf dem Bett sitzen. Ich war gerade von der Uni gekommen und las von der Coro...
Schöne Collagen, verschlungene Schriften und kreative Rahmen. Die Insta Story ist mittlerweile genauso wichtig wie der Instagra...
Fast ein halbes Jahr nach unserer Frankreichreise  schaffe ich es heute, den letzten Beitrag der Reihe online zu stellen. Unsere letzte ...
Auch dieses Jahr habe ich mir wieder das Ziel gesetzt 50 Bücher zu lesen. Für die einen mag das auf den ersten Blick wenig erscheinen, ...
Mit etwas Verspätung geht es heute weiter mit meiner Frankreich-Reihe . Nach Marseille und Nizza , stelle ich euch heute meine Highlight...