Maybelline Jade Make-up und Catrice Kajal

Hallo ihr Lieben :) Heute möchte ich euch mein neues Make up vorstellen - das Ever Fresh von Maybelline Jade. Ich benutze es nun schon seit einer Woche und bin wirklich zufrieden damit. Vorher hatte ich das von Manhattan Clearface - dadurch sah man leider immer etwas braungeschmiert aus! Außerdem kam immer soviel aus der Tube, dass es sehr schnell alle war.
Also hab ich mich mal umgeschaut. Durch die riesige Auswahl in den Drogerien fiel es mir etwas schwer mich zu entscheiden.
 
 
Nun zum Make-up: Ich muss immer eine helle Nuance nehmen, deshalb hab ich mich für beige entschieden. Das Make up selbst spritzt nicht sofort aus der Tube heraus. Schon mal ein Pluspunkt :) Außerdem lässt es sich super verstreichen und passt sich dem Hautton nochmal zusätzlich an. Deshalb wirkt es auch nicht so maskenhaft, sondern sieht sehr natürlich aus.
Ich bin zufrieden!!!!
 

Zusätzlich musste ich noch einen neuen Kajal kaufen. Da ich mit dem Preiswerten von Essence überhaupt nicht zufrieden war und mein Letzter von Astor mir eigentlich zu teuer ist, hab ich mich dann für einen von Catrice für ca. 2€ entschieden. Generell mag ich Catrice total gern, da die Qualität echt gut ist. Mit dem Kajal bin ich auch sehr zufrieden. Er lässt sich gut auftragen, hält relativ lange und ist im Preis-Leistungsverhältniss super!


Was benutzt ihr für Make up?

1 comment

  1. Momentan benutze ich gar kein Makeup, das liegt aber daran, dass ich noch kein passendes gefunden hab, da meine Haut auch echt hell ist. Die meisten Makeups sind mir eben zu dunkel oder zu "maskenhaft", deshalb finde ich, das von Maybelline Jade hört sich gut an c:
    Danke fürs Vorstellen ♥

    ReplyDelete

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.