Der Klassiker - Lange Röcke

Der Sommer ist nicht nur die Zeit für Hot Pants und co, sondern auch für lange Röcke - und das hat nichts mit dem Alter zu tun!
Die schwingende Bewegung weht eine frische Brise um die Beine und der Rock lässt sich vielfältig kombinieren:
  • mit T-shirt, Blouson und großer Handtasche
  • weites Top zu gerade geschnittenen Rock
  • kombiniert mit kurzem Oberteil - bis maximal zur Pohälfte
  • wenn längere Oberteile, dann mit Gürtel in Taille- oder Hüfthöhe
  • wer kleiner als 1,70m ist, sollte ein Modell mit Schlitz wählen
  • mit flachen oder hohen Schuhen
  • keine Röcke mit Gummizüge


Mehr zu Plissee-Röcken und Blouson, könnt ihr auch hier lesen:
http://sarah-fashionable.blogspot.de/2012/04/blouson.html
http://sarah-fashionable.blogspot.de/2012/04/plissee-rocke.html


No comments

Post a Comment

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.