Ich ziehe nach Spanien - Alles über mein Auslandssemester


Ihr Lieben! Ich hatte in meinem Jahresrückblick ja schon einige Andeutungen gemacht, dass für mich bald eine große Veränderung ansteht, die mit einem Umzug zusammenhängt. Aber ich werde nicht einfach nur die Stadt wechseln, sondern gleich das Land. Ein Auslandssemester hatte ich irgendwie schon lange im Hinterkopf und seit Beginn meines Studiums stand für mich fest, dass ich diese Gelegenheit nutzen möchte. Die Wahl ist letztendlich auf Spanien gefallen. Warum, wo es genau hingeht und was das für meinen Blog bedeutet, erfahrt ihr jetzt!

Warum Spanien?


Gutes Wetter, Sonne und Meer. Das sind wohl die ersten Gedanken, die einem zu Spanien einfallen. Doch für mich bedeutet das Land noch viel mehr. Viele Urlaube habe ich hier schon verbracht - sei es auf einer der Inseln oder dem Festland. Zuletzt hatte ich auch auf dem Blog ganz ausführlich über meine Reise nach Barcelona berichtet. Ich finde die Kultur sehr spannend und bin natürlich gespannt, wie ich letztendlich mit der spanischen Mentalität zurecht kommen werde. Die Ruhe und Gelassenheit habe ich zumindest schon bei der Immatrikulation an der Uni kennen lernen dürfen ;)

In der Schule hatte ich außerdem sieben Jahre Spanisch, aber leider ist sprachlich nicht so viel herausgekommen, wie ich mir das oft gewünscht hätte. Das war einer der Gründe, warum ich mich für ein Auslandssemster in diesem Land entschieden habe. Ich muss nicht komplett bei null anfangen, und kann so auf meine Kenntnisse aufbauen und sie hoffentlich gut verbessern.


Mein Auslandssemester in Elche - Alicante


Jetzt interessiert euch bestimmt, wo es nun genau hin geht. Die Stadt, in der ich die nächsten fünf Monate leben werde, heißt Elche und liegt nur rund 15 Minuten von der Hafen- und Touristenstadt Alicante (und vom Meer) entfernt. Elche ist bekannt für seinen Palmenhain (es gibt fast so viele Palmen wie Einwohner), der Weltkulturerbe ist. Von der Größe her ist alles etwas kleiner als in Leipzig, aber ich glaube die neue Sprache und Kultur, die spanische Uni und das erste Mal für mich in einer WG wird auch so spannend genug.

Ich bin schon total aufgeregt, aber auch etwas nervös (ganz alleine in einem fremden Land). Zum Glück habe ich bereits Kontakt mit meinen zukünftigen Mitbewohnern, meinen Kommilitonen und auch in der Stadt selbst habe ich ein paar Freunde, die ihrerseits ein Semester in Leipzig studiert haben (reiner Zufall!). An den Wochenenden möchte ich natürlich so viel wie möglich vom Land sehen und werde hoffentlich einige Städte besuchen können.
Studieren werde ich an der Universidad Miguel Hernandez de Elche - sowohl Journalismus als auch Audiovisuelle Kommunikation. Die Uni hat einen riesigen Campus und zählt sogar mit zu den besten Universitäten in ganz Spanien. 

Ich reise übrigens mit dem Erasmus Programm, so dass ich in Spanien keine Studiengebühren habe und ein kleines Stipendium bekomme. Falls euch diese Thematik rund um Bewerbung, Finanzierung usw. interessiert, mache ich gern noch einmal einen extra Beitrag dazu.

über die Zukunft meines Blogs 


Was bedeutet das Ganze nun für den Blog? Ich werde natürlich weiter aktiv bleiben und mein Hauptthema bleibt weiterhin Fashion. Ich werde noch zu Hause einige Outfits vorproduzieren, bis sich vor Ort mit dem Fotografieren alles eingependelt hat. Die Reisekategorie wird wohl etwas intensiviert werden und ich habe mir außerdem fest vorgenommen jeden Sonntag einen Wochenrückblick zu machen, um euch zu berichten, was ich erlebt habe und wie ich so zurecht komme. Ich denke das könnt für uns alle ganz interessant werden ;) Für eure Wünsche und Anregungen bin ich natürlich immer offen!

Endgültig los geht es gleich Anfang Februar. Davor stehen natürlich noch die Fashion Week und mein Geburtstag an :)

Habt ihr schon einmal längere Zeit im Ausland gelebt? Könntet ihr euch so etwas vorstellen? Wenn ja, in welches Land würdet ihr gern gehen?

28 comments

  1. Liebe Sarah,
    wow! Ich freue mich wirklich unwahrscheinlich und von ganzem Herzen für dich! Das wird bestimmt ein wundervolles Jahr für dich werden und ich kann deine Wahl komplett nachvollziehen. Ich selbst war schon einige Male in Spanien und finde es ein wundervolles Land. Ich habe nie ein Jahr lang woanders gelebt und mir auch nie ein Jahr Auszeit fürs Reisen genommen. Das möchte ich unbedingt in einem sabattical Jahr nachholen :-) Super Idee, dass du es schon jetzt während dem Studium machst!
    Mann, Mann Sarah, ich freue mich so sehr für dich, dass ich jetzt total aufgeregt bin :-D
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ahh, das ist so süß von dir, Danke :D Ich bin auch schon ganz schön aufgeregt. Ich hoffe, dass du dir den Traum von einem Jahr Auszeit erfüllen kannst!
      Liebe Grüße
      Sarah

      Delete
  2. Ach, das ist ja witzig! Ich war 2011 für drei Monate in Torrevieja und habe dort ein Erasmus-Praktikum absolviert. Einmal war ich dabei auch in Elche und - dass muss ich schonmal sagen - war fasziniert vom Palmenhain. Aber vor allem deswegen, weil alles viel kleiner war als auf der Karte eingezeichnet ;)
    Das Wetter an der Costa Blanca ist ja jedenfalls immer top und durch die guten Inlandsbusverbindungen wirst du hoffentlich auch viel vom Land sehen!

    Ich wünsche dir viel, viel Spaß dort!

    Liebe Grüße

    Carolin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ach das ist ja wirklich lustig :D Ja, ich habe auch schon gehört, dass es nicht soo groß ist. Ich bin mal gespannt :)

      Delete
    2. Das kannst du sein, es wird bestimmt eine tolle Zeit!

      Delete
  3. Das hört sich ja wirklich toll an!! Ich bin gerade auch für ein halbes Jahr im Ausland, jedoch etwas weiter weg von Deutschland und bei mir sind schon die ersten drei Monate fast rum :) Ich wünsche dir auf jeden fall eine super tolle Zeit und ganz viel Spaß und vor allem: Erfahrung!! :))
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. Wow, ein Auslandssemster :) Das ist wirklich aufregend. Ich finde die Idee mit den Wochenrückblicken sehr gut und ich bin gespannt, was du so alles schönes zu berichten haben wirst. Auf jeden Fall wünsche ich die ganz viel Spaß in Spanien.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    ReplyDelete
  5. Wie wunderbar das alles klingt!
    Ich möchte auch eines Tages nach Spanien oder Südamerika ziehen - ich liebe die Kultur und die Sprache so sehr!

    Wünsche dir eine wunderschöne Zeit! :)

    Liebste Grüsse
    Swenja

    http://www.overtheview.ch

    ReplyDelete
  6. wow, das sind ja Hammer Neuigkeiten und Aussichten auf Neues!!!
    ich möchte einen Teil meines Studiums auch gerne im Ausland verbringen ... mal sehen wo es mich hinverschlägt ;)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    ReplyDelete
  7. Wow liebe Sarah, das klingt ja cool!! Genau das, was ich auch machen will im Sommer - bitte bitte erzähl uns mehr davon bezüglich Bewerbung etc, das würde mich sehr interessieren :D
    Und danke für Deinen lieben Kommi auf meinem Blog !! :)
    Liebst, Janine
    https://www.yourstellacadente.com/

    ReplyDelete
  8. Viel Spaß in Spanien, das werden sicher auch für uns sehr coole Blogposts 😄 Ich möchte auch unbedingt ein Auslandssemester machen und zwar in Russland, da ich Russisch studiere.

    Liebe Grüße und eine tolle Zeit
    Cat von kitcatx.blogspot.de

    ReplyDelete
  9. Liebe Sarah, das klingt wirklich toll & aufregend ;) Ich freu mich sehr für dich und freu mich auch schon sehr auf deine Eindrücke :)

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

    ReplyDelete
  10. Good pictures, have a good day

    http://elegant-e.blogspot.com/
    https://www.instagram.com/elegant_e_blog/

    ReplyDelete
  11. Ach Sarah, das macht mich wirklich traurig... Mit wem soll ich denn nun zusammen auf Blogger-Treffen gehen...? :'(
    Nein Spaß! Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir natürlich eine super schöne Zeit in Spanien. <3 Ich bin schon gespannt, was du von dort so alles berichtest! <3

    Hab noch einen tollen Abend!

    Liebe Grüße,
    Maria

    ReplyDelete
  12. Great post!xx
    Have a great day!

    Vildana from Living Like V & Stalia Is BAE
    Instagram : http://instagram.com/vildanasuta (follow me, I follow back :) )

    ReplyDelete
  13. Ganz viel Spaß!
    Studieren im Ausland ist wirklich unglaublich klasse!
    Ich freu mich auf deine Eindrücke und Berichte.

    Alles Liebe,
    Hannah :)

    ReplyDelete
  14. Oh wie genial! Ich liebe Spanien :) Ich wünsche dir eine ganz wunderbare Zeit dort! :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    ReplyDelete
  15. Ich finde das ganze sehr spannend und würde es selber auch auf jeden Fall machen! Wenn man mal die Möglichkeit hat, sollte man sie auch nutzen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß und genieße es. :)

    ReplyDelete
  16. Ich wünsche dir viiiiel Spaß in Spanien, genieß die Zeit!:) Und mich persönlich würde es sehr interessieren, wie das mit Erasmus genau abläuft:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    ReplyDelete
  17. Aaaahh wie toll!! Ich wünsche dir, dass du ie Zeit genießen kannst, dass du ganz ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammelst und dass du am Ende mit dem Gedanken wieder zurückkommst, dass dir dieser Aufenthalt ewig gut in Erinnerung bleibt :) Liebe Grüße an dich!

    ReplyDelete
  18. Wow, Respekt, dass Du diesen mutigen Schritt wagst! Ich wünsche Dir alles Gute für Deine Zeit in Spanien! Genieß Deine Zeit ausgiebig :)
    Ich wünsch Dir spannende, aufregende, abwechslungsreiche und wunderschöne 5 Monate!

    Liebste Grüße
    AnnaLucia
    http://annalucia.de/

    ReplyDelete
  19. Good luck! A semester in Spain sounds amazing!

    xoxo,
    Emma
    http://petitemaisonoffashion.blogspot.com/ ♥

    ReplyDelete
  20. Das hört sich ja richtig spannend an. Ich wünsche dir schon mal ganz viel Spaß und ganz tolle Erfahrungen. Ich habe mich entschieden, auch ins Ausland zu gehen. Jedoch reise ich nur einen Monat nach Afrika nachdem ich mein Abi bekommen habe.

    LG Pierre

    ReplyDelete
  21. Das hört sich wirklich super an :) Ich wünsche dir ganz viel Spaß und eine schöne Zeit :)
    http://alinapunkt.blogspot.de

    ReplyDelete
  22. Na das hört sich nach einer richtig spannenden Zeit an, ich wünsche dir alles Gute - ich bin schon ganz gespannt, was du uns darüber berichten wirst :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
  23. Oh wie toll, wir haben Verwandte in Madrid. Wird sicher eine tolle Zeit. Leider hat sich dies für mich noch nicht ergeben, da ich auch Mama bin, aber vielleicht später einmal. Ansonsten reicht es mir zu reisen.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    ReplyDelete