Powered by Blogger.

Entscheidungen // Outfit: schwarz geblümte Kimono-Bluse


Entscheidungen. Alles im Leben hängt davon ab. Das was wir heute sind, ist aus einer Verkettung von verschiedenen Entscheidungen entstanden, die wir getroffen haben. Wie wären aber unsere Leben verlaufen, hätten wir uns an einem bestimmten Punkt eine andere Wahl getroffen? 

Über die Angst der Ideenlosigkeit // Outfit: blaue Volant-Bluse von Zara


Es gibt Tage, da starre ich den Bildschirm an und weiß nicht, was ich schreiben soll. Ich möchte euch spannende Posts bieten und nicht nur diesen Einheitsbrei, den man überall findet. Fünf Jahre Bloggen liegen nun hinter mir. Fünf Jahre, in denen ich diesen Blog durchgängig mit neuen Themen gefüllt habe. Doch im Moment stehe ich öfters an einem Punkt, an dem mir nichts einfällt. Ich habe das Gefühl es gibt nichts Neues. Alles ist schon einmal da gewesen. Ist die Luft irgendwann raus?

Monatsrückblick September 2017


Ihr Lieben! Im letzten Monat war es auf dem Blog glaube ich so ruhig wie noch nie in meiner fünfeinhalbjährigen Bloglaufbahn, aber zeitlich waren die Wochen mit Praktikum, Reisen und anderen Dingen so vollgepackt, dass ich es einfach nicht geschafft habe. Deshalb habe ich mir für den Oktober wieder vorgenommen, mehr Struktur reinzubringen und mein Monatsrückblick ist dafür doch die perfekte Gelegenheit. Der Post ist letztendlich dann doch etwas ausführlicher als sonst. Enjoy :)

Outfit: kariertes Sommerkleid von Stradivarius


Noch eine Woche Praktikum und dann habe ich es geschafft. Dann wird es auch wieder regelmäßiger Beiträge auf dem Blog geben, aber zeitlich komme ich mit einer 40 Stunden Woche gerade irgendwie nicht hin. Ich habe echt Respekt für alle die Fulltime Job und Bloggen unter einen Hut bekommen. Vielleicht ist meine Planung aber im Moment auch nicht die Beste? :) Einen interessanten Beitrag dazu gab es übrigens auch bei Fee, die das gleiche Problem hat wie ich haha. Wer kennt das noch? Wie bekommt ihr Job und Bloggen zeitlich gemanagt?

Outfit: blaue Off-Shoulder Bluse mit Volants von Zara


Ihr Lieben! Ich bin zurück aus Spanien und mittlerweile schon wieder fest im Praktikumsalltag angekommen. Doch auch meine Zeit in Berlin neigt sich so langsam dem Ende zu. Noch zwei Wochen fehlen, bevor es dann zurück nach Leipzig zum studieren geht. Ich freue mich sogar schon wieder auf die Uni, darauf endlich wieder Sportkurse zu machen und meine Familie und Freunde wieder zu sehen. Nur an das kalte verregnete Herbstwetter kann ich mich nicht so ganz gewöhnen. Deshalb gibt es heute noch etwas Sommerfeeling, mit einem Look, den ich letzte Woche in Santander geshootet habe.

Outfit: rosa Destroyed Jeans und Fransenrucksack


Ihr Lieben! Nach zwei Monaten in Deutschland verschlägt es mich in den nächsten Tagen zurück nach Spanien. Während meines Auslandssemesters habe ich so viel von dem Land gesehen, aber der nördliche Teil fehlt mir auf Grund der weiten Entfernung zur Costa Blanca komplett. Deshalb wird das jetzt nachgeholt und es geht nach Santander, Bilbao und San Sebastian. Ich bin schon super gespannt, denn die Kultur und auch die Landschaft sind ja komplett verschieden. Leider trifft das auch auf das Wetter zu. Wart ihr schon einmal in Nordspanien?