Search

Interior: Wandgestaltung mit Poster Store

Werbung // Schon lange war eine schöne Bilderwand mit Rahmen und verschiedenen Motiven ein Traum von mir. Jetzt konnte ich mir diesen endlich erfüllen und habe mir bei Poster Store ein paar tolle Motive ausgesucht, die alle für mich eine ganz besondere Bedeutung haben. Die Bilder hängen mittlerweile seit ein paar Tagen und jedes Mal, wenn ich sie sehe, freue ich mich riesig, denn sie geben dem Raum eine ganz neue Note. Gern möchte ich heute meine Erfahrung mit dem Onlineshop mit euch teilen!

Über den Poster Store


Das schwedische Unternehmen Poster Store wurde 2014 in Stockholm gegründet. Die Idee dahinter: Kunst soll für jeden zugänglich sein und schöne Gegenstände müssen gar nicht immer viel kosten. Die Entwürfe, die mittlerweile in 10 europäischen Ländern verkauft werden, sind sowohl mit eigenen Designern des Unternehmens als auch durch Kollaborationen mit renommierten Künstlern aus aller Welt entstanden. 

Auf der Website habt ihr eine riesige Auswahl an coolen Postern von Fashion über Landschaft hinzu Illustrationen und Sprüchen. Die Größen reichen dabei von 13x18cm bis 70x100cm. Alle Poster werden übrigens direkt in Stockholm auf FSC-zertifizierten Papier der schwedischen Papiermühle "Lessebo Bruk" produziert. Dazu bietet Poster Store eine breite Auswahl an Bilderrahmen aus Aluminium oder Holz, die mit Acrylglas ausgestattet sind. Damit sind sie leicht und bruchsicher!


Poster Store: Meine Bewertung


Die Auswahl im Poster Store ist wirklich riesig und fällt deshalb ganz schön schwer. Hier findet ihr stylische und tolle Fashion Poster wie das Prada Marfa Schild, das schon ewig auf meiner Wunschliste steht oder traumhafte Reisefotografien. Wichtig war mir natürlich, dass die Motive zusammen passen, aber sich trotzdem nicht zu sehr ähneln. Die Inspo-Seite des Onlineshops war da wirklich sehr hilfreich. Letztendlich habe ich mich für die Skyline von LA als Hauptmotiv entschieden und darum sowohl Fashion-Elemente sowie meine Liebe zu Palmen und dem Meer einfließen lassen. Die drei unterschiedlichen Größen geben dem Gesamtbild eine schöne Dynamik und das gewisse kreative Flair.

Für die richtige Anordnung habe ich mir vorher übrigens jede Menge Skizzen gemacht und die Bilder auf dem Fußboden hin und her geschoben. Am Ende ist die Kombination dann aber doch relativ spontan beim anbringen entstanden und bin mit dem Endergebnis echt super zufrieden.

Wie gefällt es euch?





Der Beitrag in in Zusammenarbeit mit Poster Store entstanden

9 comments

  1. Richtig schöne Bilder, die würden mir auch gefallen :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
  2. Sieht super aus, ich bin ein Fan von jedem Motiv und finde, dass dies ich auch super zusammen an der Wand machen. Aktuell bietet sich das für mich nur nicht an, weil ich im Zimmer keinen Platz dafür habe, aber nach dem Studium in der eigenen Wohnung möchte ich mich da auch austoben, denn ich finde dass das ein Zimmer sofort aufpeppt und interessanter macht. Vor allem im Wohnzimmer soll es dann ein paar Poster zu meinen Lieblingsserien geben, auch da habe viele Poster Store ja Bilder im Katalog.

    Danke auch für dein liebes Kommentar Sarah.
    Oh ja da sagst du was, die Werbung nervt mich sogar noch etwas mehr, seitdem ich in den Genuss von Netflix und Co. gekommen bin, weil man das nicht mehr gewöhnt ist. Da kommt die mir dann immer noch länger und häufiger vor, dabei ist es bei uns noch human. Ich war erschrocken, wie oft beispielsweise in England Werbung ist. Wir hatten nach unseren anstregenden Sightseeing Tagen da immer noch abends den TV nebenbei laufen und sind aufgrund der ständigen Werbung, wirklich alle 10 Minuten, dann auch immer flott eingeschlafen xD.

    ReplyDelete
  3. lovely pictures
    www.stylebasket.in

    ReplyDelete
  4. die bilder sind wirklich sehr schön und harmonieren auch toll zusammen. du hast ein gutes auge dafür :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    ReplyDelete
  5. amazing post dear :)
    do you want do follow each other?

    xoxo Buba

    https://bubasworld.blogspot.com/

    ReplyDelete
  6. Das sind wirklich ganz tolle Bilder! Würde ich mir zsuammen mit den Rahmen 1:1 so in meine Wohnnung hängen! :-)

    Liebe Grüße,

    Laura | MINDFULLOFBLOSSOM

    ReplyDelete

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.