My Semester Abroad - Weekly Review #11 | Semana Santa


Ihr Lieben! Pünktlich zur Osterwoche habe ich Besuch aus der Heimat bekommen und war deshalb auch auf meinen Social Media Kanälen etwas inaktiver. Dafür haben wir uns umso mehr die Oster-Prozessionen hier in der Stadt angeschaut und kommende Woche stehen außerdem wieder einige Reisen an. Mit diesem Wochenende befinde ich mich zeitlich gesehen genau auf der Hälfte meines Auslandssemesters und ich kann mir im Moment noch gar nicht so richtig vorstellen, wieder nach Deutschland zurück zu müssen. Man gewöhnt sich einfach zu schnell an die spanische Mentalität, das gute Essen, die Wärme und den Strand.


Ostern in Spanien


Ich hatte letzte Woche ja schon einige Bilder vom Palmensonntag hier in Spanien gezeigt. Die Semana Santa wird hier als großes Fest mit zahlreichen Umzügen gefeiert. Das Highlight war aber die Prozession am Sonntag. Alle sind durch die Straßen gelaufen und von den Balkonen wurden tausende kleine Bilder geworfen, was ein bisschen aussah wie ein großer Konfettiregen. Dazu gab es Feuerwerk und Musik. An die am Rand des Umzugs stehenden Schaulustigen wurden Süßigkeiten verteilt und wieder war die ganze Stadt auf den Beinen. Dieses Jahr war mein Ostern somit ganz anders als in Deutschland, aber total schön!

Despacito - der neue Sommerhit 2017?

In einem meiner letzten Wochenrückblicke hatte ich schon geschrieben, dass hier in den spanischen Diskos die lateinamerikanische Musikrichtung Reggaeton rauf und runter läuft. Allen vorran der Song Despacito von Luis Fonsi ist der Riesenhit und in fast allen spanischsprachigen Ländern im Moment auf Platz 1. Mittlerweile kommt das Lied aber auch in Deutschland an und liegt dort momentan auf Platz 8 der Charts. Erwartet uns somit der neue Sommerhit 2017? Hört doch mal rein! Ich verbinde mit dem Song auf jeden Fall meine Zeit hier in Spanien und er ist so etwas wie unsere Hymne :) 

Und auch, wenn Reggeaton nicht wirklich ein Musikgeschmack ist, wird er mich nach meinem Semester, immer an die Zeit hier in Spanien erinnern und irgendwie gehört die Musik hier einfach zur Jugend-Kultur. Deshalb habe ich mich mittlerweile an Reggaeton gewöhnt und kann einige Songs so langsam auch mitsingen. Haha ;)


14 comments

  1. Hey Sarah! Super schöne Eindrücke :)
    Liebe Grüße, Kristine| kristykey

    ReplyDelete
  2. So ein Auslandssemester kann ich mir für mich nur schwer vorstellen aber Spanien wäre sicher mein Favorit. Ich liebe die Sprach und das Land selber. :)

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. This is so beautiful. I bet it's an amazing experience!

    THE PINK ELEPHANT SHOE // INSTAGRAM //

    ReplyDelete
  4. Looks like a beautiful Easter in Spain!

    xoxo,
    Emma
    http://petitemaisonoffashion.blogspot.com/ ♥

    ReplyDelete
  5. ich finde es so schön, dass du uns an deinem auslandssemester teilhaben lässt.
    Es gibt den anderen (ZB. mir) die sich so etwas (noch) nicht trauen, so viel Mut!
    Danke dafür und du siehst mal wider umwerfend aus :D

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    ReplyDelete
  6. Schöner Post! Ich konnte mir damals nicht vorstellen ins Ausland zu gehen, deswegen finde ich solche Beiträge immer super spannend! Und endlich mal jemand der in Europa bleibt 🙊

    Liebe Grüße,
    Eleonora von from the outset // personal lifestyle blog

    ReplyDelete
  7. Guten Morgen Sarah, oh, da möchte ich auch gleich wieder nach Spanien. Genieß die Zeit. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    ReplyDelete
  8. Liebe Sarah,
    ich habe verschiedene Bachata CD's Zuhause, die aus meiner Zeit stammen, als ich noch regelmäßig lateinamerikanisch getanzt habe. Ich weiß nicht, ob man in Spanien auch solche Musik hört, aber wahrscheinlich eher in Südamerika. Auf jeden Fall kommt bei Bachata auch südländisches Flair auf und ich bekomme jedesmal total Fernweh nach Sonne und Strand :-D
    Ich denke, dass dir der Abschied von Spanien sehr schwer fallen wird. Ich muss immer weinen, wenn ich länger weg bin und dann wieder zurück muss. Na ja, auf der anderen Seite gewöhnt man sich schnell wieder an Deutschland.
    Aber jetzt genieß erst einmal noch deine Zeit in Spanien :-)
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    ReplyDelete
  9. So schöne Eindrücke – insbesondere von Ostern! :)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    www.saritschka.com

    ReplyDelete
  10. Wow, was für schöne Bilder und Eindrücke.
    Ja die können halt feiern die Spanier.
    Ich wünsch Dir noch eine wunderschöne Zeit, die bestimmt wie immer viel zu schnell vergeht.
    Liebe Grüße
    Sassi

    ReplyDelete
  11. Das ist erstaunlich. Wenn ich so viel Zeit hätte, würde ich sicherlich reisen wie Sie :) Vielen Dank für wunderbare Fotos.

    ReplyDelete
  12. Ich mag deinen neuen Stil und deine neue Kleidung. Sie passen perfekt zu einem wunderschönen Frühling.

    ReplyDelete