Search

Blogroll: Das sind meine Lieblingsblogs

Immer wieder wird das Ende der Blogosphäre attestiert und doch gibt es immer noch eine Vielzahl an tollen Blogs, die leider einfach zu wenig Aufmerksamkeit bekommen, weil Instagram und Co. irgendwann wichtiger geworden sind. Kurze schnell konsumierbare Bildunterschriften, schöne Fotos und Videos haben Blogs in den Hintergrund gedrängt. Wenn ich mit anderen über das Bloggen spreche, kommen wir schnell zu dem Ergebnis, dass viele Blogs einfach nicht auffindbar sind. Wie soll man sie dann also lesen können?

Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, heute ein kleines Blogroll zu machen. Auch ich lese mittlerweile viel weniger Blogs als noch vor acht Jahren, als ich hier anfing meine Gedanken aufzuschreiben. Damals hatte ich tatsächlich alle meine Lieblinge in der Favoritenleiste des Browsers gespeichert. Dann kamen Bloglovin und Facebook, später Instagram und irgendwann ging jeder dazu über, weniger Posts auf seiner Webseite zu veröffentlichen und die Relevanz und auch mein eigenes Interesse sank. 

Ich ertappe mich ja selbst dabei, dass ich immer weniger veröffentliche. Schrieb ich in der Anfangszeit noch aller ein bis zwei Tage einen Post, so freue ich mich mittlerweile, wenn ich auf einmal die Woche komme. Und das ist auch in Ordnung. Das Ganze soll euch nur verdeutlichen, wie sich die Blogosphäre verändert hat. 

Lange Rede kurzer Sinn, im Folgenden habe ich euch 10 coole Blogs zusammengestellt, auf die ihr gern mal einen Blick werfen solltet: Ein Mix aus bekannteren und unbekannteren, lokalen, nationalen und internationalen Webseiten zu den Themen Fashion, Lifestyle, Literatur oder ein Mix aus allem:

1. What's Hot Blog

Auf den What's Hot Blog aus London bin ich via Instagram gestoßen, als ich auf der Suche nach ein paar Inspirationen für meinen Account war. Die Atmosphäre der Bilder hat mich sofort gefangen genommen und so bin ich natürlich auch auf den Blog dazu gestoßen. Laura schreibt über Literatur und Reisen und man möchte nach einem Besuch auf ihrer Seite sofort nach England (hoffentlich ist das bald wieder möglich). 


2. Masha Sedgwick

Masha ist eine Bloggerin, die ich schon seit Jahren verfolge und die wohl zu den wichtigsten Vertreterinnen in Deutschland gehört. Gleichzeitig stammt sie aber auch noch aus der Pre-Insta Zeit, weshalb in ihrem Blog und den dazugehörigen Posts immer sehr viel liebe zum Detail stecken. 

3. Bekleidet

Ebenfalls aus der Anfangszeit meines Blogs kenne ich Jana von Bekleidet. Von der Fashionbloggerin hat sie sich mittlerweile breiteren Themen zugewandt und besonders ihre kreativen Bilder lassen mich jedes Mal staunen. 



Wenn ich mich informieren möchte, was es in Sachen Filmen oder Serien neues gibt, dann schaue ich meist auf Smalltownadventures vorbei. Doch auch zu Büchern oder bei kritischeren Themen hat Bloggerin Nicole immer etwas zu sagen, so dass es niemals langweilig wird.



Lua habe ich damals über Lookbook entdeckt, denn dort war sie ein regelrechter Star. Mittlerweile hat sie auch auf Instagram Millionen von Fans, doch auch auf ihrem Blog teilt sie ihre Outfits. Ich liebe ihren Grunge-Style direkt aus NYC einfach total!

6. Carmushka

Wer kennt sie nicht? Carmushka ist eine der Top-Influencerinnen und hat zahlreiche Follower bei Instagram. Doch auch sie betreibt einen Blog und der ist sogar ziemlich interessant und informativ - egal ob es um Tipps zu mehr Produktivität oder ihre Projekte geht.

7. Geschmackswolke

Kochen gehört eigentlich nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, aber bei Marias Blog Geschmackswolke, könnte ich mir das ganz schnell anders überlegen. Hier gibt es so viele leckere Rezepte, dass man sich gar nicht entscheiden kann, was man zuerst probieren möchte.

8. Fashiioncarpet

Dass Nina früher mal Modejournalistin war, merkt man auch ihrem professionellen Blog an. Mit hochwertigen Fotos gibt sie Stylingtipps und verrät Einrichtungs-Hacks.

9. Ivajorg

Direkt aus Las Vegas gibt es auf Ivajorg tollen Fashion und Lifestyle Content und ich liebe einfach die Farbgestaltung ihrer Bilder. Unbedingt mal vorbeischauen!


10. Stehlblueten

Und natürlich darf auch ein Buchblog nicht auf meiner Liste fehlen. Anabelle von Stehlblüten kommt ebenfalls aus Leipzig und - Achtung! - bringt Ende des Jahres sogar ihre eigene New Adult Buchreihe raus. Wie cool ist das denn?



Diese Liste ist auf keinen Fall vollständig und ich möchte damit auf keinen Fall jemand ausschließen, denn ich kenne noch viel mehr lesenswerte Blogs. Welche Blogs lest ihr besonders gern? Vielleicht erweitere ich die Liste ja einfach noch um den ein oder anderen Tipp von euch? Ihr könnt auch gern euren eigenen Blog vorschlagen :)

13 comments

  1. Ja ich schwitze sowieso immer im Gesicht, das wird mit der Maske nun echt witzig :D Muss ich ab und zu mal im Mitarbeiterraum lüften *lach*. Das Problem is ja, sicher sind sie nur bei richtiger Anwendung - Nach jedem Tragen auskochen, weiterhin Abstand halten, etc. Und ob das umgesetzt wird, wage ich zu bezweifeln.

    Interessant zu sehen, welche Lieblingsblogs andere haben =) Ich kennen bis auf Carmushka keinen der Blogs :D Carmushka verfolge ich aber auch nicht so wirklich, is nicht so ganz mein Gebiet. Ich glaube Geschmackswolke muss ich mir mal näher anschauen, bei Essen bin ich immer dabei *lach*.
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  2. Wie sympathisch, dass du deine Lieblings-Blogs erwähnst! Gerne werde deine Favoriten durchstöbern, ich finde da bestimmt noch einige Inspirationen. Liebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box

    ReplyDelete
  3. Danke für die Aufzählung, da klicke ich mich mal rein!
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  4. Hallo liebe Sarah,
    du hast hier so viele interessante Seiten aufgeführt, da weiß man gar nicht, wo man mit dem Stöbern anfangen soll. Vielen Dank für diese breitgefächerte Auswahl. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    ReplyDelete
  5. Hi! Interesting post. Thanks for sharing.
    I hope you´ll visit my blog soon. Have a nice day!

    ReplyDelete
  6. Oh wow danke für die Verlinkung, darüber freue ich mich gerade riesig. Du hast meinen tristen Quarantäne-Alltag unfassbar verschönert :). Für mich ist das echt ein großes Kompliment, weil ich deinen Blog auch richtig gerne lese, immer deine Texte und Bilder bewundere. Bei deiner Einleitung stimme ich dir zu: Bei mir ist die Anzahl der Beiträge in der Woche auch zurückgegangen. Vor ein paar Jahren habe ich noch fast jeden zweiten Tag neue Beiträge veröffentlicht, mittlerweile schaffe ich das aber auch zeitlich nicht mehr und ich denke, dass wird sich gerade mit dem kommenden Berufseinstieg im nächsten Jahr auch nicht ändern. Ich finde das aber persönlich gar nicht so schlimm, weil ich dazu übergangen bin ausführlichere Beiträge online zu bringen. Was nutzt Masse, wenn die Qualität leidet? Ich nehme mir jetzt lieber Zeit für längere Texte, aber auch für die Bilder, die den Post begleiten.

    Die anderen Blogs muss ich mir auch anschauen, ein paar davon kenne ich natürlich auch, aber vor allem auf Nummer 1 machst du mich neugierig. Ich bin ja großer England-Fan und hoffe, dass ich dort auch bald wieder Urlaub machen kann (zwar nicht dieses Jahr, aber definitiv in den kommenden Jahren möchte ich noch einmal nach London und dann auch das Umland besuchen).

    Dankeschön für dein liebes Kommentar Sarah, das würde mich natürlich sehr freuen, wenn du auch teilnimmst :).
    Oh ja dem kann ich nur zustimmen. Ich finde es auch komplett ungewohnt Videositzungen zu haben und meine Kommilitonen überhaupt nicht zu sehen. Letzteres fehlt mir ehrlich gesagt jetzt schon. Es war immer schön einmal die Woche bekannte Gesichter zu sehen, mal etwas zu plaudern und sich auf den neuesten Stand zu bringen. Für mich ist auch das ein wichtiger Bestandteil des Unilebens :/. Ich hoffe aber, dass das online bei dir in technischer Hinsicht ansonsten alles funktioniert?

    ReplyDelete
  7. Liebe Sarah, ich finde es eine tolle Idee, deine Lieblingsblogs hier auszulisten, denn jeder kennt andere Blogs, liest auf anderen mit und diese können doch auch wiederum für die eigenen Leser ebenfalls interssant sein. Da ich die von dir aufgelisteten eigentlich nicht wirklich kenne, werde ich mich da auch mal gerne umsehen. Außerdem bieten sich deiner Beschreibung nach ein wirklich vielfältiges Angebot.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    ReplyDelete
  8. Oh, da sind ja auch einige meiner liebsten Blogs dabei! Danke, fürs Auflisten!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  9. Ich muss ehrlich gestehen, ich selbst lese so gut wie keine Blogs, das habe ich von Anfang an so gehalten, weil ich mich nicht beeinflussen lassen wollte und das passiert ganz automatisch, wenn man sich zu sehr mit einer Materie beschäftigt. Auch wenn immer ein Ende der Blogszene prognostiziert wird, bin ich der Meinung, dass sich Qualität immer durchsetzen wird. Instagram interessiert mich überhaupt nicht mehr, da ich dort nichtmal ansatzweise die Reichweite habe, die mein Blog mittlerweile hat. IG ist für mich ein lästiges Anhängsel geworden, weil es ohne halte auch nicht geht, aber eigentlich hat das mit meinem Blog gar nichts mehr zu tun. Auf alle Fälle werde ich mich aber hier mal durch deine Lieblingsblogs klicken, vielen Dank fürs Teilen. Ich wünsche dir eine fantastische neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    ReplyDelete
  10. Wie lieb von dir, dass du einfach so deine Lieblingsblogs vorstellst. Finde es auch ganz interessant zu sehen, was andere so lesen. Ich muss dir besonders mit deinen Anfangssätzen recht geben und finde es eigentlich sehr schade, dass das Bloggen so an Präsenz verloren hat. Vor 6 Jahren las ich noch eine Vielzahl an Blogs und heute sind es nur noch eine Handvoll. Einige deiner Favoriten sind auch mir geläufig und finde es wirklich toll, dass du noch so etwas machst.

    Liebe Grüße,
    Lea von Blumenpoesie

    ReplyDelete
  11. Danke dir für die tollen Blogtipps! Dass Carmushka einen Blog hat wusste ich gar nicht!
    Masha und Janas Blog lese ich auch super gerne <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    ReplyDelete
  12. Hi Sarah,
    ich war sehr gespannt, welche Blogs in der Liste sind und wie viele ich davon wohl kenne. Mit dabei waren dann Masha, Jana, Nicole und Nina, deren Blogs ich auch sehr schätze. Gerade solche Rubriken finde ich toll, weil ich dann oft neue Blogs entdecke - was ich sonst auch oft dadurch mache, dass ich mir die Kommentare von anderen Bloggern durchlese und dann auf deren Blogs komme und denke "Wow - schön hier!" :)
    Liebe Grüße!
    Vanessa
    https://www.kulturblazer.de

    ReplyDelete
  13. Danke für die Empfehlungen, die meisten kannte ich tatsächlich noch nicht :)
    Hab einen guten Start in die neue Woche
    Tiziana

    www.tizianaolbrich.de

    ReplyDelete

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.